Datenschutzerklärung

Die Axivas Deutschland GmbH freut sich über Ihren Besuch auf unserer Web-Site und über Ihr Interesse an den Unternehmen der Axivas Deutschland GmbH. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher und wohl fühlen.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

In der Regel können die Internetseiten der Axivas Deutschland GmbH genutzt werden, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen benötigen.
Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, der einzelne Benutzer jedoch bleibt hierbei anonym.
In einigen Bereichen der Web-Site setzt Axivas Deutschland GmbH so genannte Cookies ein, um Ihnen unsere Leistung individueller zur Verfügung stellen zu können. Cookies sind Kennungen, die ein Webserver an Ihren Computer senden kann, um ihn für die Dauer des Besuches zu identifizieren. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent.
Persönliche Daten werden nur dann erhoben und verarbeitet, wenn Sie die Service-Angebote der Axivas Deutschland GmbH (z. B. das Job-Portal) nutzen und Sie für die Bearbeitung oder aus vergleichbaren Gründen Daten angeben. Alle nicht als Pflichtangaben gekennzeichneten Daten sind dabei freiwillige Angaben.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

Alle im Rahmen der Geschäftstätigkeit der Axivas Deutschland GmbH anfallenden personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten nur zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen verarbeitet und genutzt.
Die Daten werden ausschließlich von der Axivas Deutschland GmbH und ihren Tochter- und Beteiligungsunternehmen genutzt und außer zum Zweck der Durchführung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrages oder Auftrages nicht an Dritte weitergegeben.

Sicherheit

Die Axivas Deutschland GmbH schützt Ihre Daten durch technische und organisatorische Maßnahmen vor unberechtigtem Zugriff, Verlust oder Zerstörung. Wir sind bemüht, unsere Sicherheitsmaßnahmen entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend zu verbessern.

Verweise auf fremde Internetseiten

Die Internetseiten der Axivas Deutschland GmbH könne auch Verweise (sog. “Hyperlinks“) zu Internetseiten und -angeboten Dritter enthalten.
Axivas Deutschland GmbH ist für die Datenschutzstrategien und den Inhalt dieser fremden Internetauftritte nicht verantwortlich.

Datenschutzbeauftragter

Fragen zum Datenschutz der Axivas Deutschland GmbH beantwortet Ihnen gern unsere Datenschutzbeauftragter. Falls Sie Ihre Daten wieder aus unserem Datenbestand löschen möchten, wenden Sie bitte ebenfalls an diese Adresse.

Axivas Deutschland GmbH
Herr Jörg Schwarz
Carl-Benz-Str. 9-11
68723 Schwetzingen
Deutschland

dataprotectionofficer@axivas.com

Datenverarbeitende Stelle

Axivas Deutschland GmbH
Carl-Benz-Str. 9-11
68723 Schwetzingen
Deutschland

Analysedienste

Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. “Cookies”, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.