TRANSPARENZ wird bei uns großgeschrieben.

Sie stehen mit uns in Kontakt? Sie fragen sich, welche Daten wir über Sie speichern? Sämtliche Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie nachfolgend.

Wer ist Axivas?

Axivas GmbH
Carl-Benz-Straße 9-11
68723 Schwetzingen

E-Mail: info@axivas.com
Telefon: +49 6202 927-0

Geschäftsführer:
Andreas Alex
Lea Hanßen

Datenschutzbeauftragter:
Axivas Deutschland GmbH
Datenschutz
Carl-Benz-Straße 9-11
68723 Schwetzingen

datenschutz@axivas.com

Welche Gesellschaften gehören zur Axivas Gruppe?

Axivas GmbH
Axivas Deutschland GmbH
3wPhone GmbH
Axivas Poland Sp. z o. o.
Axivas Bulgaria Ltd.

Was macht Axivas?

AXIVAS ist Ihr Partner für professionelle Neukundengewinnung.
Wir entwickeln Ihre bestehenden Kundenbeziehungen kontinuierlich weiter.
Axivas entwickelt flexibel neue Absatzpotenziale und erhöht Ihre Vertriebseffizienz.

Unsere Kompetenzen sind

  • ► Leadgenerierung
  • ► Kundenentwicklung mit Aktivierung von Cross – und Upselling Potenzialen
  • ► After-Sales Unterstützung im Sinne von Churn-Prevention und Vertragsverlängerung.

Was machen wir mit Ihren Daten?

Axivas ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ein besonderes Anliegen. Aus diesem Grund verarbeitet Axivas personenbezogene Daten ausschließlich auf Grundlage und im Rahmen der jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen. Zu diesen gehören insbesondere die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO), das Telemediengesetz (TMG) sowie handels- und steuerrechtliche Vorschriften (HGB, AO).

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für die im Folgenden angegebenen legitimen Zwecken und löschen sie datenschutzkonform, sobald dieser Zweck erfüllt ist oder wegfällt.
Soweit gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestehen (z. B. nach HGB, AO), kommen wir diesen Verpflichtungen nach. Nach Ablauf der Speicherfrist werden die betreffenden Daten gelöscht.

Darüber hinaus verarbeiten wir Ihre Daten soweit Sie uns dafür Ihre Einwilligung erteilt haben. Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Teilen Sie uns den Widerruf bitte unter Angabe Ihres vollständigen Namens, Ihrer Anschrift und ggf. Kundennumer sowie der in Rede stehenden Verarbeitung an datenschutz@axivas.com mit. Ferner können Sie auch unser Kontaktformular hierfür verwenden.

Sofern im Weiteren personenbezogene Daten aufgrund eines berechtigten Interesses (zum Beispiel Direktwerbung) verarbeiten werden, weisen wir Sie darauf hin, dass Sie jederzeit das Recht haben dagegen Widerspruch einzulegen. Senden Sie dazu bitte eine E-Mail an: datenschutz@axivas.com

Werden die Daten an Dritte weitergegeben?

Axivas verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich selbst und gibt diese nicht an Dritte weiter. Eine Ausnahme stellen nur gesetzliche Verpflichtungen oder gerichtliche Anordnungen dar.

Wo werden Ihre Daten verarbeitet?

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich innerhalb der Europäischen Union, überwiegend in Deutschland verarbeitet.

Welche Rechte haben Sie?

  • Recht auf Auskunft
    Ihnen steht nach Art. 15 DS-GVO ein Auskunftsrecht bezüglich der über Sie bei Axivas gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung zu. Sollten Sie eine solche Auskunft wünschen, wenden Sie sich bitte auf dem Postweg oder per E-Mail unter Angabe der gewünschten Informationen sowie Ihres vollständigen Namens und Ihrer Anschrift und ggf. Kundennummer an folgende Adresse: datenschutz@axivas.com.
  • Berichtigung, Löschung, Einschränkung
    Sie können zudem jederzeit die Berichtung (vgl. Art. 16 DS-GVO), die Löschung (vgl. Art. 17 DS-GVO) und die Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO) Ihrer personenbezogene Daten verlangen.
    Zur Geltendmachung dieser Rechte wenden Sie sich bitte auf dem Postweg oder per E-Mail unter Angabe Ihres Anliegens sowie Ihres vollständigen Namens und Ihrer Anschrift [Kundennummer??] an folgende Adresse: datenschutz@axivas.com
  • Widerspruch
    Im Rahmen des Art. 21 DS-GVO haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Sofern im Weiteren personenbezogene Daten aufgrund eines berechtigten Interesses (zum Beispiel Direktwerbung) verarbeiten werden, weisen wir Sie darauf hin, dass Sie jederzeit das Recht haben dagegen Widerspruch einzulegen.
    Zur Einlegung des Widerspruchs wenden Sie sich bitte auf dem Postweg oder per E-Mail unter Angabe Ihres Anliegens sowie Ihres vollständigen Namens, Ihrer Anschrift und ggf. Kundennummer an folgende Adresse: datenschutz@axivas.com
  • Übertragbarkeit
    Gemäß Art. 20 DS-GVO haben Sie das Recht auf Datenübertragbarkeit.
  • Recht auf Beschwerde
    Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde im Sinne des Art. 77 DS-GVO, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Website Besucher

Axivas erhebt beim Besuch der Webseite folgende Daten:

  • die IP-Adresse des Rechners, von dem aus die Seite abgerufen wird
  • Datum/Uhrzeit/Zeitzone des Aufrufs
  • die Bezeichnung (URL) der von Ihnen angeforderten Seite
  • Statuscode des Aufrufs
  • Datenmenge des Aufrufs
  • Referrer des Aufrufs
  • Verwendeter Browser (User Agent)

Die Protokolldaten dienen ausschließlich Zwecken der Fehlererkennung und -beseitigung sowie statistischen Zwecken. Diese Daten löschen wir nach 7 Tagen.

Unsere Website verwendet Matomo (früher Piwik), dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Matomo verwendet sog. “Cookies”, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

In einigen Bereichen der Web-Site setzen wir so genannte Cookies ein, um Ihnen unsere Leistung individueller zur Verfügung stellen zu können. Cookies sind Kennungen, die ein Webserver an Ihren Computer senden kann, um ihn für die Dauer des Besuches zu identifizieren. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert.

Der Verwendung von Cookies können Sie hier widersprechen:

Kunden und Lieferanten

Wir erheben unseren Kunden und Lieferanten gegenüber folgende Daten zur Vertragserfüllung (vgl. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DS-GVO).

  • Identifikations- und Kontaktdaten:
    • Name
    • Anschrift
    • Telefonnummer
    • E-Mail-Adresse
    • Firma
    • Gesellschaftsform
    • Steuer-ID
  • Vertragsstammdaten
    • Vertragsbeziehungen
    • Produkt- bzw. Vertrags-Interesse
  • Sonstige Daten (entsprechend gesetzlicher Vorschriften oder für Kundenbetreuung erforderlich)
    • Emailverkehr
    • Schriftwechsel
    • Historische Kontakt- und Vertragsdaten
    • Abrechnungs- und Zahlungsdaten, Auskunftsangaben (von Dritten, z.B. Auskunfteien, oder aus öffentlichen Verzeichnissen)

Bewerber

Im Rahmen eines Bewerbungsverfahrens (vgl. § 26 BDSG neu) erheben wir folgende Daten:

  • Identifikations- und Kontaktdaten:
    • Name
    • Anschrift
    • Telefonnummer
    • E-Mail-Adresse
    • Geburtsdatum
    • Ausbildung
    • Berufliche Qualifikationen
  • Legatimationsdaten
    • Einverständniserklärungen (Opt-In)
      • Datum
      • Form
      • Akzeptierter Kontaktweg
      • Gültigkeit
    • Widerrufserklärungen zur Kontaktaufnahme (Opt-Out)
      • Datum
      • Form
      • Nicht akzeptierte Kontaktwege
  • Sonstige Daten (entsprechend gesetzlicher Vorschriften oder für Bewerbermanagement erforderlich)
    • Emailverkehr
    • Schriftwechsel
    • Informationen, welche Sie uns übermitteln

Diese Daten werden im Rahmen des Bewerbungsprozesses zum Zwecke der Auswahl, eines geeigneten Bewerbers verarbeitet. Sollte eine Bewerbung abgelehnt werden, werden sämtliche personenbezogene Daten des jeweiligen Bewerbers nach 3 Monaten gelöscht, es sei denn geltendes Recht macht im Einzelfall eine längere Speicherung erforderlich.

Interessenten

  • Identifikations- und Kontaktdaten:
    • Name
    • Anschrift
    • Telefonnummer
    • E-Mail-Adresse
    • Firma
    • Ggf. Gesellschaftsform
    • Ggf. Steuer-ID
  • Legitimationsdaten
    • Einverständniserklärungen (Opt-In)
      • Datum
      • Form
      • Akzeptierter Kontaktweg
      • Gültigkeit
    • Widerrufserklärungen zur Kontaktaufnahme (Opt-Out)
      • Datum
      • Form
      • Nicht akzeptierte Kontaktwege

Was ist das in Ihrem konkreten Fall? Nutzen Sie hierzu unser Kontaktformular wir werden Ihr Anliegen schriftlich bearbeiten.

Sollten Sie an der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten schriftlich widersprechen, löschen wir Ihre Daten natürlich unmittelbar, solange keine rechtlichen Gründe vorliegen, die eine Speicherung nötig machen.

Sie möchten sich genauer informieren? Kontaktieren Sie uns gerne.
Nutzen Sie hierzu unser Kontaktformular.